Tennis SBR

Tennisspielen in Rosenheim beim Sportbund

  • Unser Motto: Die Zukunft heißt Jugend

    Das Einmaleins des Tennissports spielerisch entdecken

    Dass der Tennissport nicht "out" ist,beweist das große Interesse der Erlenauer Grundschüler bei der Jungstensichtung vom Tennisclub Sportbund DJK Rosenheim in der Grundschule Erlenau. Als Teil der Initiative "Sport nach 1", die vom Bayerischen Kultusministerium und den Tennis - Verband unterstützt und gefördert wird, wurde eine Arbeitsgemeinschaft 2007 zwischen der Grundschule Erlenau und dem Tennisclub Sportbund DJK Rosenheim ins Leben gerufen und bisher wollten schon viele Kinder der Grundschule Erlenau in den Tennissport hineinschnuppern. Mit zwei professionellen Trainern, Lisa Obermayer und Werner Wessely, dürfen die Grundschüler in zwei Gruppen und zwei Trainingseinheiten mit viel Spaß und Freude Tennis spielerisch kennen lernen. Ausserdem werden weitere Trainigseinheiten in Kleingruppen beim Tennisclub Sportbund DJK Rosenheim an der Tennisanlage am Keferwald angeboten. Auch hier soll der Spaß und die Freude an der Bewegung im Vordergrund stehen. Es ist im Tennissport von Vorteil, wenn die motorischen und koordinativen Fähigkeiten bereits im Grundschulalter geschult und weiter entwickelt werden. Mit dem Training will dies der Tennisclub Sportbund DJK Rosenheim unterstützen und den Kindern in spielerischer Form die Grundtechniken des Tennisspiels näher bringen. So lernen sie nicht nur mit unterschiedlichen Bällen und vielen anderen Geräten umzugehen, auch das soziale Verhalten lässt sich in Kleingruppen sehr gut üben.

    Auf die Plätze fertig los, wir freuen uns, Euch zum weiteren Tennistraining an unserer Tennisanlage begrüßen zu dürfen.

    Euer Trainerteam Lisa und Werner

    Foto Trennlinie
  • Du bist hier: Startseite > Jugend > Arbeit mit Schule Erlenau

Siteinfo

Design by Helmut R. Pfeiffer · Tel.: 08031/890033 · All rights reserved