Tennis SBR

Tennisspielen in Rosenheim beim Sportbund

  • Sparkassen-Cup 2008 – ein großer Erfolg!

    Gruppenbild

    Der Sportbund Rosenheim veranstaltete heuer zusammen mit der Sparkasse Rosenheim Bad Aibling zum erstenmal den Sparkassen-Tennis-Cup.  Von der Sparkasse wurde eine Siegprämie in Höhe von 250 Euro ausgesetzt mit der Auflage, dass das Geld für die Jugendarbeit in den Vereinen verwendet wird. Es beteiligten sich die Tennisvereine ESV Rosenheim, der Post SV Rosenheim, der SV Pang, der TC Kolbermoor und der SV Prutting. Gespielt wurden an fünf Spieltagen jeweils vier Doppel.

    Bei der Finalrunde am letzten Spieltag trafen sich alle Mannschaften mit 48 Spielern auf der Anlage des Sportbund DJK Rosenheim.

    Als souveräner Gesamtsieger mit 10:0 Punkten setzte sich die Mannschaft des SV Pang durch. Zweiter wurde der Sportbund DJK Rosenheim knapp vor dem TC Kolbermoor. Auf die weiteren Plätze kamen der Post SV Rosenheim vor dem ESV Rosenheim und dem SV Prutting. 

    Die Veranstaltung wurde mit einer Grillparty und der Siegerehrung beendet, bei der Herr Ulrich Maier, Gebietsdirektor der Sparkasse Rosenheim Bad Aibling, den „Siegerscheck“ an die Mannschaftsführer überreichte. Alle Teilnehmer waren von diesem erstmals ausgetragenen Sparkassen-Tennis-Cup begeistert und sprachen sich für eine Fortführung in den kommenden Jahren aus. Auch von der Sparkasse wurde die Unterstützung durch Herrn Ulrich Maier bereits zugesagt.

    1. SV Pang

    2. SB DJK Rosenheim

    3. TC Kolbermoor

    4. Post SV Rosenheim

    5. SB DJK Rosenheim

    6. SV Prutting

    Diaschau

    Trennlinie

    Du bist hier: Startseite > Archiv > Sparkassen-Cup 2008

Siteinfo

Design by Helmut R. Pfeiffer · Tel.: 08031/890033 · All rights reserved