Tennis SBR

Tennisspielen in Rosenheim beim Sportbund

  • Logo 30-Jahr-Feier

    30-Jahr-Feier der Tennisabteilung war trotz eines Wettereinbruchs mit Gewitter und starken Regenfällen ein Riesenerfolg!

    Die Tennisabteilung des SBR feierte am Samstag, dem 17. Juli 2010, zusammen mit dem traditionellen Sommerfest ihr 30-jähriges Bestehen. Am 27. April 1980 wurde die Tennisanlage an der Pürstlingstraße mit sechs Plätzen eröffnet. Zu der Feier waren viele ehemalige verdiente Mitglieder eingeladen und erschienen. Die Gründungsmitglieder Franz Ewald, Uli Seydel, Heinz Wagenpfeil sowie Georg Görgner waren mit ihren Frauen ebenfalls anwesend. Sie waren es, die es nach ersten Überlegungen im Jahr 1977 schafften, dass 1980 in Fürstätt eine neue Tennisanlage eröffnet werden konnte – nach hohem persönlichen Einsatz und nach Überwindung vieler Probleme und Schwierigkeiten.

    Nach der Siegerehrung der am gleichen Tag endenden Vereinsmeisterschaft begrüßte Abteilungsleiter Dr. Wolfgang Conze alle Anwesenden. Anschließend gab Franz Ewald bei einem Rückblick auf 30 Jahre Tennis im SBR noch einige Anekdoten aus den frühen Jahren zum Besten.

    Für aktive und ehemalige Mitglieder war die Feier Anlaß für lebhafte Gespräche übers Tennis und anderes in Vergangenheit und Gegenwart. Das am Abend einsetzende Gewitter mit Starkregen konnte die gute Stimmung aller Anwesenden nicht kaputt machen. Dazu trug ganz wesentlich die fetzige Live-Musik der Band unseres Vize-Vereinsmeisters 2010 Jürgen Schmid bei – die weiteren Mitwirkenden waren Joschi und Benni Edlbauer, Maxi Cronemayer und Michael von Kuzenko. Es wurde bis spät in die Nacht getanzt und gefeiert.

    Alles in allem: Sommerfest und 30-Jahr-Feier waren ein voller Erfolg. (hp)

    Diaschau 1

    Diaschau 2

    Trennlinie

    Du bist hier: Startseite > Archiv > 30-Jahr-Feier 2010

Siteinfo

Design by Helmut R. Pfeiffer · Tel.: 08031/890033 · All rights reserved